Schützen Sie Ihr wertvollstes Potential - Ihre Mitarbeiter

Ein Arbeitsunfall kann weitaus mehr kosten, als richtig umgesetzter Arbeitsschutz im Unternehmen.

PROFESSIONELL • PRAXISNAH • KOSTENOPTIMIERT

AB Arbeitsschutz GmbH®, mit langjähriger Erfahrung - deutschlandweit für Ihre Sicherheit.

Wir unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung der gesetzlich geforderten Maßnahmen in den Bereichen Arbeitsschutz, Brandschutz und Gesundheitsschutz. Wir bringen den Arbeitsschutz auf den Punkt, damit Sie als Unternehmer im Bereich des gesetzlichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes optimal aufgestellt sind.

AB Arbeitsschutz GmbH® - Ingenieur und Sachverständigenbüro für Arbeitssicherheit

UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

  • Belastungen am Arbeitsplatz erfassen - das bietet die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen. Das Fact Sheet informiert über verschiedene Verfahren.

  • Im Wandel der Zeit werden u.a. folgende Themenfelder „Arbeitsmarkt“, „Arbeitsbedingungen“, „Gesundheit“ und „Arbeit im Alter“ von hohem Belang.

  • Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot an und lernen Sie unser vielfältiges Dienstleistungsangebot kennen.
     

Fachwissen aus über 2 Jahrzehnten - Vertrauen auch Sie unserem KnowHow

Kunden aus verschiedenen Branchen vertrauen seit mehreren Jahren der AB Arbeitsschutz GmbH®. Wir betreuen Unternehmen aus allen BG-zugehörigkeiten. Schenken auch Sie uns Ihr Vertrauen.

Ihre Vorteile mit uns als Experten:

  • Sie sind immer auf dem neuesten Stand der Technik.
  • Sie haben Rechtssicherheit.
  • Sie profitieren von unserer Expertise in gleichen Branchen.
  • Durch unsere neutrale Sichtweise auf betriebliche Schwachpunkte, können Sie diese rechtzeitig beheben.
  • Sie verhindern Arbeitsunfälle.

Was ist eigentlich Arbeitsschutz?

Nach der Definition wollen wir das Thema etwas greifbarer machen.

Im Prinzip spricht man von der Grundlage für ein funktionierendes Beschäftigungssystem. Schließlich müssen die Arbeitsbedingungen menschengerecht sein und Unfälle effektiv vermieden werden. Die immer schneller werdende Welt macht hier nicht Stopp.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat es sich deswegen zur Aufgabe gemacht, Schutz und Gesundheit zu gewährleisten. Dafür sind wir als Fachkräfte zur Stelle und helfen Ihnen bei der Umsetzung im Betrieb.

 

Definition: Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

1996 wurde das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) ins Leben gerufen. Die Bundesregierung hat das Gesetz damals erlassen, welches auch recht zügig dann in Kraft trat. Allerdings ist der Begriff Arbeitsschutzgesetz nur die Abkürzung von Gesetz über die Durchführung von Schritten des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit. So komplex wie der Name ist, ist auch die Tätigkeit dahinter.

Deswegen ist es immer sinnvoller und hilfreicher, wenn man eine Fachkraft mit diesen Aufgaben beauftragt. Schließlich waren die damaligen Arbeitsbedingungen alles andere als menschenfreundlich.

Arbeitsschutz trifft dabei eigentlich jedes Unternehmen. Es gibt allerdings einige Branchen oder Gruppierungen, die davon ausgeschlossen sind. Schaut man sich die Paragraphen etwas genauer an, fällt einem sicherlich auf, dass laut § 1 ArbSchG Personen, die in privaten Haushalten als Hausangestellte arbeiten, davon nicht betroffen sind.

Ebenso sind Personen, die auf Seeschiffen arbeiten oder Personen, die in einer Branche arbeiten, die dem Bundesberggesetz unterliegen, davon befreit. Ferner können noch weitere Bestimmungen festgelegt werden, damit die Gesundheit geschützt wird, die nicht vom Arbeitsschutzgesetz ausgehebelt werden.

Deswegen möchten wir als Experten auf diesem Gebiet Ihnen einen Einblick in die Thematik bieten. Folgende Aspekte werden fortfolgend behandelt:

  • Welche Personengruppen?
  • Was ist eine Gefährdungsbeurteilung?
  • Welche Pflichten müssen Arbeitgeber und Arbeitnehmer erfüllen?
  • Was hat es mit der Arbeitsschutzbehörde auf sich?

Darüber hinaus möchten wir auch auf die Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes zu sprechen kommen. Zum Teil gibt es auch behördliche Internetseiten, die diesbezüglich weitere Informationen zur Verfügung stellen.

Arbeitsschutz rechnet sich!

  • Arbeitsschutz rechnet sich: jeder Euro, der in betriebliche Prävention investiert wird, zahlt sich im Schnitt mit 2,20 Euro als Erfolg aus.
  • Kein Bußgeld von bis zu 10.000 Euro durch Missachtung von Unfallverhütungsvorschriften. Auch eine geringe Unterlassung, wie z. B. fehlende Warnweste im Dienstwagen, wird mit Bußgeld belegt.
  • Versicherungsprämien können unter bestimmten Umständen reduziert werden.
  • Sicherheitsbewusstsein und Eigenverantwortung der Mitarbeiter wird gefördert.
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz wirken sich positiv auf die Arbeitsbedingungen und somit auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter aus.
  • Motivation der Mitarbeiter wird gesteigert, dadurch höhere Arbeitsleistung und bessere Arbeitsergebnisse

Arbeits- und Gesundheitsschutz aus einer Hand – Kundenbewertungen sprechen für sich!

Die AB Arbeitsschutz GmbH kümmert sich um Ihren Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit. Wir bedienen nicht nur Kunden im Raum Leipheim, Stuttgart oder Marburg-Biedenkopf, sondern ebenso deutschlandweit. Nachfolgend finden Sie einige Informationen zum Thema Gesundheitsschutz und Gefährdungsbeurteilung. Wir bieten darüber hinaus noch viele weitere Dienstleistungen an. Schauen Sie sich hierzu einfach unser Portfolio unter "Sicherheitstechnik" oder "Medizin" an.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Gerne beraten wir Sie anfangs. Rufen Sie uns einfach an – wir freuen uns auf Sie!

Schulungen / Seminare / Weiterbildung

Nach dem Motto „Mehr Sicherheit, weniger Kosten“ hilft Ihnen die AB Arbeitsschutz GmbH – Akademie die gesetzlichen Anforderungen umzusetzen und das praxisnah und effizient.

Mit uns sichern Sie Ihr wertvollstes Kapital nachhaltig – Ihre Mitarbeiter.

Ihre Vorteile

  • Schutz Ihrer Mitarbeiter und Kollegen vor Unfällen
  • Qualifikation erhöht die Motivation
  • Rechtlich abgesichert im Schadensfall und immer auf dem neuesten Stand
  • Senkung der Betriebskosten durch qualifizierte Bediener 
  • Optimierung des Materialflusses
  • Minderung der Schäden an Transportgut und Einrichtung
  • Nachweis für Berufsgenossenschaften
  • Flexibilität auch durch kurzfristige Planung einer Schulung
  • Keine zusätzlichen Kosten für Schulungsunterlagen oder Prüfungsgebühren

Ihr Kontakt zu uns

AB Arbeitsschutz GmbH®
Albert-Einstein-Straße 10
89340 Leipheim

E-mail: info@ab-arbeitsschutz.de
Tel.: +49 (0) 800 5888 496

Wenn Sie unten auf "Ich stimme zu" klicken und die Seite neu laden, erscheint hier eine Google Map.