Beauftragtenwesen


Was sind Betriebsbeauftragte und wann benötige ich sie? Auch hier helfen wir Ihnen.

Neben der Bestellung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gehört es zur Pflicht eines Unternehmens, weitere Betriebsbeauftragte mit der Übertragung von Aufgaben zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben auszuwählen, diese gesondert zu bestellen / beauftragen sowie auch zu kontrollieren. Eine Anrechnung der Einsatzzeiten auf die der Fachkraft für Arbeitssicherheit findet nicht statt. Der Beauftragte ist ein Element der Eigenüberwachung und damit Teil der betrieblichen Organisation. Er ist kein „verlängerter Arm“ der Behörde.

Ob Sie einen Beauftragten benötigen, liegt hier an mehreren Faktoren, wie z.B. Betriebsgröße, Mitarbeiterzahl, Benutzung von Gefahrgütern /-stoffen und weitere. Auch richtet sich der Aufwand nach diesen Faktoren und kann somit nicht pauschal angegeben werden.

Gern unterstützen wir Sie bei folgenden Zusatzaufgaben im Beauftragtenwesen:

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf

0800 5888 496 (FREECALL)