Menü

AB ARBEITSSCHUTZ GMBH®

BERATUNG | SCHULUNG | PRÄVENTION

Unsere Aufgabe ist die Umsetzung der Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen

Der Gesetzgeber verpflichtet Unternehmen zur Umsetzung von Arbeitsschutzgesetzen und Vorschriften, daher ist für alle Betriebe, egal in welcher Größe, die Implementierung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes ein wichtiges Thema.

Unseren Kunden bieten wir als externe Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa, Fasi) eine fachkompetente Betreuung in allen Bereichen des Arbeitsschutzes. 

Sie möchten sich gerne persönlich von unserer Kompetenz überzeugen? Für ein unverbindliches erstes Beratungsgespräch stehen wir Ihnen jederzeit per E-Mail zur Verfügung.

Schützen Sie Ihr wertvollstes Potenzial - !! Ihre Mitarbeiter !!

Externe Fachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheitsingenieur

Im Bereich der Arbeitssicherheit unterstützen wir Sie gern als Fachkraft für Arbeitssicherheit in folgenden Punkten nach DGUV Vorschrift 2:

  • Aufbau der betrieblichen Arbeitsschutzorganisation
  • Beratung zu neuen gesetzlichen Anforderungen
  • Beratung bei Gestaltung, Auswahl und Einsatz von Arbeitsmitteln und persönlicher Schutzausrüstung im Sinne der Arbeitssicherheit
  • Durchführung von regelmäßigen Betriebsbegehungen
  • Unterstützen bei der Beurteilung von Arbeitsbedingungen in Bezug auf Arbeitssicherheit, Gefährdungen und Belastungen
  • Planung von Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Sicherheitsunterweisungen
  • Teilnahme an Arbeitsschutzausschusssitzungen
  • Ursachenanalyse von Arbeitsunfällen

Fachkundige Unterweisung und Schulungen

Ein weiteres wichtiges Element der Arbeitssicherheit, ist die Unterweisung und Schulung von Mitarbeitern. Mit Unterweisungen informieren und qualifizieren Sie Ihre Beschäftigten, sich in Ihrem Betrieb sicher und gesundheitsförderlich zu verhalten. Betrachten Sie daher die Unterweisung nicht nur als gesetzliche Pflicht, sondern auch als Chance, Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den betrieblichen Arbeitsschutz mit einzubinden. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung und der Durchführung von Unterweisungen.

Hier ein kleiner Auszug aus den möglichen Unterweisungen:

Bildschirmarbeit  |  Büroarbeitsplatz | Brandschutz | Heben und Tragen | Leitern und Tritte |  Persönliche Schutzausrüstung | Erstunterweisung für neue Mitarbeiter |  Führungskräfte-Schulung | Jährliche Sicherheitsunterweisung | Branchenspezifische Unterweisungen | u.v.m.

Akademie für Schulungen | Seminare | Weiterbildung

Nach dem Motto „Mehr Sicherheit, weniger Kosten“ hilft Ihnen die AB Arbeitsschutz GmbH – Akademie die gesetzlichen Anforderungen umzusetzen und das praxisnah und effizient.

Mit uns sichern Sie Ihr wertvollstes Kapital nachhaltig – Ihre Mitarbeiter.

Ihre Vorteile

  • Schutz Ihrer Mitarbeiter und Kollegen vor Unfällen
  • Qualifikation erhöht die Motivation
  • Rechtlich abgesichert im Schadensfall und immer auf dem neuesten Stand
  • Senkung der Betriebskosten durch qualifizierte Bediener 
  • Optimierung des Materialflusses
  • Minderung der Schäden an Transportgut und Einrichtung
  • Nachweis für Berufsgenossenschaften
  • Flexibilität auch durch kurzfristige Planung einer Schulung
  • Keine zusätzlichen Kosten für Schulungsunterlagen oder Prüfungsgebühren

Arbeitsschutz Portal Online

Folgende Module sind im Arbeitsschutz Portal möglich:

  • Gefährdungsbeurteilungen (unternehmensbezogen, baustellen- und montagestellenbezogen)
  • Betriebsanweisungen (zugänglich für alle Mitarbeiter)
  • Unterweisungen (e-Learning, Nachweis, Rechtskonform)
  • Unfall Management (Unfallberichte / Unfallmeldungen)
  • Arbeits- und Betriebsmittel (Kataster mit Wartungsterminen)
  • Gefahrstoff Management (Gefahrstoffanweisungen, Sicherheitsdatenblätter)
  • Audits und Checklisten (Begehungen, ASA Sitzungen)
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge (Termine / Planungen)

e-Learning / Onlineunterweisungen

im Arbeits- und Gesundheitsschutz

Mitarbeiterunterweisungen mittels E-Learning können Sie bereits ab einem Mitarbeiter bis hin zu mehreren 1000 Mitarbeitern individuell und kostengünstig nutzen. Über einen beliebigen Web-Browser gelangen Sie auf die Softwareplattform zur Online-Unterweisung Ihrer Mitarbeiter im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Eine Installation in Ihrem Unternehmen ist somit nicht erforderlich. 

Sie sparen Zeit und Kosten und steigern gleichzeitig die Effektivität Ihrer Unterweisungen.

Jeder Mitarbeiter erhält durch uns seine Zugangsdaten und kann sich über das Internet die ihm bereitgestellten Unterweisungsthemen in einen überschaubaren Zeitrahmen bei freier Zeiteinteilung innerhalb eines vorgegebenen Zeitrahmens bearbeiten. Nach erfolgreichem Test erhält der Teilnehmer ein einsprechendes Zertifikat.

Auch interne Sicherheitsbeauftragte erhalten hier die Möglichkeit, die durch uns erstellten Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen oder andere aktualisierte Betriebsdokumente des eigenen Betriebes abzurufen. Alle Dokumente werden nach Datenschutzrichtlinien verarbeitet.

Vorteile und Nutzen einer Online-Unterweisung ergeben sich aus:

  • immer aktuelle Unterlagen
  • Einsparung von Kosten und Zeit
  • Reduzierung von organisatorischem Aufwand
  • Erfüllung der Unterweisungspflicht
  • Einfaches Controlling
  • Lernerfolgskontrolle anhand von Testfragen
  • Rechtssicherheit
  • Fristenüberwachung für die jährlichen Unterweisungen.

ERGREIFEN SIE DIE RICHTIGEN MASSNAHMEN ZUM ARBEITSSCHUTZ ?? > SICHERHEIT GEHT VOR <

Mit unserer Jahrzentelangen Berufserfahrung stehen wir Ihnen Rechtssicher zur Seite. Wir unterstützen sie nachhaltig, lassen sie es erst gar nicht zu Arbeitsunfällen mit daraus resultierenden Ausfalltagen kommen. Minimieren Sie Ihr Haftungsrisiko, denn die Unternehmensleitung haften persönlich unter anderem bei Verletzung ihrer Obliegenheiten, Nichtbeachtung von sicherheitstechnischen Vorgaben, und mehr … !

Urteil LG München I, 5HKO 1387/10 vom 10.12.13 – Als Organ einer Gesellschaft haften Sie mit Ihrem persönlichen Vermögen, selbst wenn Sie

  • nicht an den Fehlentscheidungen beteiligt waren
  • es nicht in Ihren Verantwortungsbereich gefallen ist
  • Präventiv nichts unternommen haben, um diesen Schaden zu verhindern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

AB Arbeitsschutz GmbH®
Wir stehen Ihnen fachlich und kompetent zur Seite und helfen Ihnen als Unternehmensleitung, Ihr Haftungsrisiko zu senken. 

 

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin oder fordern Sie hier Ihr unverbindliches Vergleichsangebot an.
Sie erhalten in wenigen Tagen ein individuelles Angebot von unseren Ansprechpartnern.

Was Sie als Unternehmensleitung noch wissen sollten!

Arbeitssicherheit ist Unternehmerpflicht

Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind ein hohes Potenzial im Unternehmen. Daher wurde 1996 im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) festgelegt, dass jeder Arbeitgeber in seinem Unternehmen für Arbeitsschutz und Unfallverhütung zu sorgen hat. Die beste Voraussetzung dafür sind sichere und gesunde Arbeitsplätze.

Leider ist es heutzutage nicht immer möglich, die körperliche Unversehrtheit, die auch in unserer Verfassung verankert ist, zu gewährleisten. Aufgrund Termindrucks wurden oft Risiken eingegangen. Aus diesem Grund erließ der Gesetzgeber Vorschriften und Gesetzestexte, welche sowohl den Unternehmer, als auch die Mitarbeiter in die Pflicht nehmen.

Einzelnen Betrieben ist es jedoch kaum möglich den Überblick zu behalten und auf dem aktuellsten Stand der gesetzlichen Regelungen zu bleiben. Jedoch wird dem Unternehmer eine sicherheitstechnische, wie auch arbeitsmedizinische Betreuung durch eine Fachkraft für Arbeitssicherheit, bzw. durch einen Betriebsarzt per Gesetz vorgeschrieben.

Rechtssicherheit und Haftung

Die Verantwortung für ihre Mitarbeiter tragen Sie als Unternehmer /-in. Kommen Sie ihren Pflichten im Bereich der Arbeitssicherheit nicht nach, stehen Sie persönlich, auch bei einer GmbH oder AG, in der Haftung. Dies gilt auch im geringeren Umfang für Führungskräfte. Ihre Berufsgenossenschaft (BG) trägt grundsätzlich alle Unfallkosten.

Im Gegenzug erwartet sie jedoch, dass Sie sich durch eine Fachkraft für Arbeitssicherheit und durch einen Betriebsarzt betreuen lassen, die Sie bei der Umsetzung der Unfallverhütungsvorschriften in ihrem Betrieb unterstützen. Sind diese nicht, oder nicht ausreichend erfüllt, stellt sie Regressforderungen an den Unternehmer.

GEHEN SIE AUF NUMMER SICHER!

Fordern Sie Ihr Angebot zur externen sicherheitstechnischen Beratung und Betreuung durch uns an.